Was erwartet mich im Biofeedback-Newsletter?

Es freut mich, dass Sie sich für unseren Biofeedback-Newsletter interessieren. Dieser informiert Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt des Biofeedback und Neurofeedback und natürlich auch über Belange der Biofeedback-Ausbildung. Da viele Newsletter heutzutage, aber einfach nur billige Werbung sind, ist es verständlich, dass Sie sich absichern möchten – daher hier einige Ausgaben zum Durchsehen.

In diesem Newsletter haben wir z.B. über Ausbildungstermine und die kostenlose Therapeuten-Datenbank für alle Absolventen informiert. Zusätzlich gab es Artikel über Biofeedback bei temperomandibulären Störungen und (ganz wichtiges Thema) die Rolle die der Therapeut beim Biofeedback spielt.

Der spannendste Teil dieses Newsletters war bestimmt ein umfangreicher Artikel über Zielkriterien beim Biofeedback, also der Bezug auf die Frage wann man eine Biofeedback-Therapie als “abgeschlossen” betrachten kann.

In diesem Weihnachts-Newsletter des Gerätesponsors ging es um die beliebtesten Berichte des letzten Jahres. Hier ist also ein ganzer Fundus an Biofeedback-Informationen verfügbar!

Diese Themen sind es, die Sie in unserem Newsletter erwarten. Sie sehen, dass dieser weit davon entfernt ist bloße Werbung zu sein. Wir hoffen Sie als Abonnenten begrüßen zu dürfen! Vergessen Sie bitte auch nicht, dass Sie sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden können!